2019,  Frankreich,  Unterwegs

Calais

Calais sieht zwar auf den Bildern ganz nett aus, aber abgesehen von dem unglaublichen Rathaus und den schönen Buden am Strand hat Calais trotz aller Bemühungen nicht zu bieten. Nach einem Chat mit unserer lieben Maria, beschließen wir spontan mit den Rädern zum Terminal zu fahren und nachzufragen , was eine Tagestour nach Dover kosten würde. Auf die Idee waren wir gar nicht gekommen. Im Terminal fragen wir nur aus Neugierde, was es denn mit Camper kosten würde. Wir kaufen ganz spontan ein Überfahrt von heute Nacht (Freitag) bis Dienstag nach England. Abgetrieben nach England. Wir haben unsere Route halt nicht geplant. Noch immer ist auch nicht sicher, ob wir in 2 Wochen in Ungarn sein werden, oder ob wir unsere Ozora Karten noch verkauft bekommen um weniger Strecke machen zu müssen.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert