Malaysia

  • 2019-2023,  2023,  Asien,  Malaysia,  Singapur,  Unterwegs

    Johor Bahur und Singapur

    Und dann heißt es Abschied nehmen von Bali. Ein Ort, der über Monate unser Dreh- und Angelpunkt war. Bei Hans noch kurz unseren Rucksack abholen alles auf den Roller packen. Hätten nicht gedacht, dass man sogar noch mehr auf den…

  • 2022,  Asien,  Borneo,  Malaysia

    Mulu Borneo – Mulu Nationalpark

    Wir schenken uns kurz vor Weihnachten noch etwas ganz Besonderes, das eigentlich so im Budget nicht drin ist.Wir fliegen mit der kleinen Propellermaschine in den mit dem Auto nicht erreichbaren Dschungel hinter Brunei. Dorthin geht es nur mit dem Flugzeug…

  • 2022,  Asien,  Borneo,  Malaysia

    Kuching Borneo

    Das also ist Borneo.Die Stadt Kuching trägt den Malaiischen Namen für Katze. Deshalb ist alles hier Katzen geweiht. Es gibt überall Statuen und ein Katzenmuseum mit allem was sich um Katzen dreht, von schlimmsten Kitsch, über Garfield bis zu ausgestopften…

  • 2022,  Asien,  Malaysia,  Unterwegs

    Melaka (Malacca)

    Nach 2 Stunden kommen wir in Melaka an und sind erstaunt, wie anders hier die Menschen sind. Man schaut in die Augen, grüßt, lächelt und redet mit uns. Sogar eine gewisse Leidenschaft können wir hier finden. Wir lernen einen alten…

  • 2022,  Asien,  Malaysia,  Unterwegs

    Kuala Lumpur

    Nach 4 Stunden kommen wir in Kuala Lumpur an. Auffällig ist die große Zahl an Wolkenkratzern bereits in den Außenbereichen.Unser Fahrer schreit, schimpft, singt und als er in KL Sentral ankommt jubelt er.„We are here! We are in KL Sentral.…

  • 2022,  Asien,  Malaysia,  Unterwegs

    Cameron Highlands

    Hier oben wurde einst Tee angebaut, Erdbeeren und was weiß ich nicht alles. Heute sind es eigentlich aneinander gereihte Städte mit gewaltigen (hässlichen) Hotelbauten, Vergnügungsparks und Unmengen an Plastikgewächshäusern, da wo Landwirtschaft noch lukrativer ist als Tourismus oder besser gesagt,…

  • 2022,  Asien,  Malaysia,  Unterwegs

    Ipoh

    Wir sind um 16 Uhr angekommen, im Dauerregen, haben große Probleme gehabt mit Grabfahrern, die hier den miesen Trick anwenden, mit dem sie mehr Geld bekommen, vom 10 km entfernten Busbahnhof in die Stadt, aber um 18 Uhr haben wir…